Brückenangebot Diplom

Informationen - Brückenangebot zur Erreichung des Diploms l Modulausbildung

Absolventinnen der Modulausbildung und Spielgruppenleiterinnen anderer Ausbildungsinstitutionen haben die Möglichkeit das Diplom als Spielgruppenleiterin zu erwerben.

Voraussetzungen

  • Modulausbildung beendet haben. Legitimation: Zertifikat.
  • Ein Wochenende für die Gruppenbildung und die Themenfindung für das Projekt besuchen.
  • Während der Ausbildung drei Sitzungen Supervision mit dem Jahreskurs besuchen.
  • Eine Projektarbeit in einer Kleingruppe erarbeiten, zusammen mit Absolventinnen des Jahreskurses.
  • Das Kolloquium (mündliche Repetition) mit den Absolventinnen des Jahreskurses besuchen.
  • Die Projektarbeit von einer Begutachterin bewerten lassen. Sie erhalten danach einen Bericht.
  • Die Projektarbeit vor Publikum präsentieren. Dauer 50 Minuten.

 

nach oben